zu verkaufen

Familienfreundliches EFH mit außergewöhnlichem großem Grundstück in Nahne

VERKAUFT

Lage: Die Ihnen angebotene Immobilie liegt in ruhiger und guter Wohnlage im Osnabrücker Stadtteil Nahne. Die Nachbarschaft ist vornehmlich durch schöne Einfamilienhausbebauung geprägt. Die Innenstadt von Osnabrück ist innerhalb kurzer Zeit bequem mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Kindergärten und Grundschulen. Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls vor Ort.


Gebäude: Das Wohnhaus wurde im Jahre 1955 in solider Bauweise errichtet und befindet sich in einem gepflegten und guten Zustand. Die Außenwände der gesamten Fassade wurden mit Perlite-Hohlwanddämmung gedämmt. Zudem sind die alten Fenster durch moderne 3-fache Isolierverglasung ersetzt worden. Die Bäder im Haus wurden ebenfalls komplett saniert (2011). In diesem Zuge sind auch die Steigleitungen und die Elektrik erneuert worden.
  

Grundstück: Das Grundstück hat eine Größe von ca. 2.180m² und ist sehr schön mit altem Baumbestand eingewachsen. Es ist zum Süden hin ausgerichtet und bietet aus den oberen Räumen des Hauses einen wunderbaren Fernblick. Das Grundstück ist an die öffentlichen Ver- und Entsorgungsleitungen angeschlossen. Auf dem Grundstück befindet sich neben dem Haupthaus auch noch ein in Massivbauweise errichteter Stall.
  

Ausstattung: Im Erdgeschoss befindet sich eine großzügige Wohnküche mit direktem Zugang zur großen Terrasse. Daneben liegt, ebenfalls offen, der Wohnbereich mit großen Fenstern zum Garten hin. Der Fußboden im gesamten Erdgeschoss ist mit Holzdielen ausgelegt. Im Erdgeschoss befinden sich auch noch 2 Zimmer, ein Badezimmer und ein Gäste-WC. Im Obergeschoss gibt es 4 weitere Zimmer, ein Badezimmer sowie ein Gäste-WC. Auch in dieser Etage lädt ein Balkon zum Verweilen ein. Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut.

Courtage: Die Maklercourtage in der Höhe von 5,95 % inkl. Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig und vom Käufer an die Firma KLEIN IMMOBILIEN zu zahlen, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch erhält. Der vermittelnden Firma steht insoweit ein unmittelbarer Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer zu.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.